Der neue Rauchboy X3 verfügt über eine im Schutzgitter integrierte Halterung für einen Stockmeißel (im Lieferumfang enthalten). Außerdem deckt das Schutzgitter nun auch den Boden des Rauchboys ab, sodass hässliche Brandflecken beim Abstellen der Vergangenheit angehören. Des Weiteren stellt die neue Konstruktion des Griffs sicher, dass dieser bei Gebrauch nicht zu heiß wird. Die RAUCHBOY Luftzirkulation hat sich bewährt und kommt natürlich auch beim X3 zum Einsatz.

Wenn Sie den Rauchboy anzünden wollen, verwenden Sie am besten ein kleines Stückchen Anzündmaterial, das Sie in jedem gut sortierten Fachgeschäft finden können. Werfen Sie das angezündete Material in den Innenbehälter des Smokers und streuen Ihr Brennmaterial langsam darüber. Gleichzeitig drücken Sie dabei ca. ein bis zwei Minuten lang auf den Blasebalg, bis der untere Teil des Außenbehälters (über der Nute) warm wird. Der Smoker ist jetzt einsatzfähig.

Bei der Wahl des Rauchmaterials sollten Sie vor Allem an das Wohl der Bienen denken. Nicht alles was gut brennt, ist gut für die Bienen. Wir empfehlen handelsübliches Rauchmaterial.

Innerhalb Europas versenden wir kostenfrei. Bei außereuropäischen Lieferungen berechnen wir Versandkosten.

Load More

The new Rauchboy X3 has a holder for a stick chisel integrated in the protective grille (included in delivery). In addition, the protective grille now also covers the floor of the Rauchboy, so that ugly burn marks are a thing of the past when they are switched off. Furthermore, the new construction of the handle ensures that it does not get too hot when in use. The RAUCHBOY air circulation has proven itself and is of course also used for the X3.

If you want to light the Rauchboy, it is best to use a small piece of kindling material that you can find in any well-stocked specialty shop. Throw the ignited material into the inner container of the smoker and slowly sprinkle your fuel over it. Simultaneously press the bellows for about one to two minutes until the lower part of the outer container (above the groove) becomes warm. The smoker is now ready for use.

When choosing the smoke material, you should first of all think about the well-being of the bees. Not everything that burns well is good for bees. We recommend commercially available smoking materials.

We ship free of charge within Europe. We calculate shipping costs for deliveries outside Europe.